fbpx

Warum brauchen Sie Schutz vor Störlichtbögen?

Die thermische Energie, die bei einem Störlichtbogen-Unfall frei wird, kann tödlich sein. Das Risiko von Verbrennungen und anderen potenziell lebensbedrohlichen Verletzungen lässt sich jedoch durch einen effektiven Einsatz von spezieller Störlichtbogen-Schutzkleidung reduzieren oder gar vollständig vermeiden.

Störlichtbogen-Unfälle sind in Ihrem Unternehmen sicher selten, betrachtet man aber z. B. Großbritannien, treten sie mehrmals täglich auf. Um Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen vor Unfällen durch Störlichtbögen zu schützen, haben Sie verschiedene Möglichkeiten, die Sie nutzen sollten. Sie können Risikobeurteilungen durchführen lassen und Vorsichtsmaßnahmen in Form von sicheren Arbeitsverfahren durchsetzen. Das setzt die Wahrscheinlichkeit eines Lichtbogenunfalls herab. Mit Hilfe von solchen Lichtbogen-Studien beurteilen und analysieren Sie die Risiken in Ihrer Arbeitsumgebung.

Das Tragen geeigneter Kleidung, die bis zu einem bestimmten Risikoniveau vor Störlichtbögen schützt, erhöht die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter. Ein gewisses Restrisiko bleibt immer bestehen, aber die richtige Kleidung bietet erheblichen Schutz vor Störlichtbögen.

IST STÖRLICHTBOGENSCHUTZ IN IHRER BRANCHE VORGESCHRIEBEN?

In Branchen wie Energieerzeugung, Energieversorgung, Elektroinstallation und Schienenverkehr etc. sind Störlichtbogen-Unfälle keine Seltenheit. Störlichtbogen-Schutzkleidung kann diejenigen, die hier arbeiten, vor ernsthaften Verbrennungen und folgenreichen Verletzungen schützen.

Wenn Sie in einer dieser fünf Branchen tätig sind, lohnt es sich, darüber nachzudenken, Ihr Team mit einer Störlichtbogen-Schutzkleidung auszustatten.

  • Energieerzeugung – Ihr Team ist u. a. innerhalb sowie außerhalb von Kraftwerken einem hohen Störlichtbogenrisiko ausgesetzt.
  • Energieversorgung– Ihre Mitarbeiter müssen vor den Gefahren von Lichtbögen ausreichend geschützt sein, vor allem, wenn sie regelmäßig Erdarbeiten durchführen.
  • Petrochemie – Wir wissen, dass Sie den Gefahren durch Störlichtbögen in Ihren Risikobeurteilungen einen hohen Stellenwert einräumen. Immer mehr Personen in dieser Branche setzen bei der Sicherheitskleidung auf Lichtbogenschutzausrüstung.
  • Schienenverkehr – Störlichtbogenschutz ist hier von entscheidender Bedeutung. Wir bieten Schutzkleidung, die alle Anforderungen an eine hohe Sichtbarkeit erfüllt.
  • Elektroinstallation – Alle Personen, die am Verteilnetz mit unter Hochspannung stehenden Netzteilen arbeiten, sowie Wartungsmitarbeiter im Industrie- oder kommerziellen Sektor sind dem Risiko eines Lichtbogenunfalls ausgesetzt. Stellen Sie sicher, dass sie ausreichend geschützt sind.

Sehen Sie sich an, was ProGARM zum führenden Spezialisten für Störlichtbogen-Schutzkleidung macht. Werfen Sie gerne auch einen Blick in unseren Online-Katalog für Störlichtbogen-Schutzkleidung werfen.

Als Spezialisten
für Störlichtbögen
können wir Ihnen helfen

Kontakt

Entdecken Sie unser Sortiment an Störlichtbogen-Schutzkleidung